BERLIN // BRANDENBURG

OBJEKTSCHUTZ für Firmen und Privathaushalte

Objektschutz für Firmen und Privathaushalte in Berlin und Brandenburg

Unser Sicherheitsdienst arbeitet professionell und ist auf die verschiedensten Gefahrensituationen vorbereitet. Daher kann dieser auch in beinahe allen Situationen für die Schaffung von Sicherheit eingesetzt werden. In diesem sensiblen Bereich, der sowohl absolute Zuverlässigkeit, wie auch Vertrauen erfordert, stehen wir Ihnen als kompetenter Partner mit unserem Wissen und Know-how zur Verfügung.

Schäden vom fehlenden Objektschutz sind teuer

Wir bieten Ihnen kompetente und ausführliche Beratung über adäquate Maßnahmen zur Gewährleistung bestmöglicher Sicherheit für Ihre Liegenschaft.

  • Empfangs- und Telefondienste

  • Revierbewachung mit KFZ

  • Verschluss von Gebäuden bzw. Kontrolle auf Verschluss (inkl. Scharfschaltung von Einbruchmeldeanlagen)

  • Regelmäßige Kontrollgänge auf dem Gelände

  • Brandwachen

  • Zugangskontrollen

  • Taschen- und Personalkontrollen

  • Bedienung von Gefahrenmeldeanlagen, wie zum Beispiel: Einbruchmeldeanlage, Brandmeldeanlage, Überfallmeldeanlage und Gebäudemanagementanlagen

  • Präventiver Brandschutz z. B. vergessene Kaffeemaschinen, Überhitzung von Maschinen, Computern und sonstiger technischer Einrichtungen

  • Moderne Sicherheitstechnik als Ergänzung der Kontrollgänge

Objektschutz ist für jedes Unternehmen unentbehrlich, denn die Folgen von Schäden sind in jedem Fall unangenehm und teuer. Die PSB GmbH erstellt daher als ersten Schritt zur Sicherung Ihrer Objekte und Werke eine Sicherheitsanalyse, bei der Gelände und Objekte aus dem Blickwinkel der potentiellen Eindringlinge begutachtet werden.

In jedem Fall gehen wir auf Ihre besonderen Bedürfnisse ein und erstellen dafür individuelle Angebote und Dienstleistungen.

  • Oberste Priorität hat hier die perfekte Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten. Private Räumlichkeiten erfordern andere Sicherheitsmaßnahmen als der Gebäudeschutz weitläufiger Firmenkomplexe.

  • Dank unserer langjährigen Erfahrung, unserer flexiblen Einsatzgestaltung und unseres technischen Wissens sind wir in der Lage, uns umgehend auf jede neue Objektsituation einzustellen und Ihnen so optimalen Schutz und größtmögliche Sicherheit zu garantieren.

  • Wir bieten Ihnen kompetente und ausführliche Beratung über adäquate Maßnahmen zur Gewährleistung bestmöglicher Sicherheit für Ihre Liegenschaft.

  • Wohnanlagen die durch einen Sicherheitsdienst bewacht werden, weisen eindeutig mehr Ruhe und Gelassenheit vor. Durch Sicherheitstechnik wie z.B. Videoüberwachung verhalten sich Mieter oft tadellos. Es wird ohne Bedacht nichts mehr auf die überwachte Straße oder vor der Haustür weggeworfen.

  • Auch Einbrecher zeigen sich in geordneten und sauberen Gegenden vorsichtiger oder teilweise ganz abgeschreckt. Alarmanlagen und Videoüberwachung ist ein richtiger Schritt in Richtung der Sicherheit. Wir von PSB Security bieten ihnen eine kostenlose und unverbindliche Beratung zum Objektschutz in Wohnanlagen, Wohnparks oder Parkanlagen.

Alarmsicherung am Haus
Smart home control on tablet
Objekt geschützt durch Protection Service Berlin

SCHNELLKONTAKT:

Häufige Fragen zum Thema Objektschutz in Berlin und Brandenburg

Was versteht man unter Objektschutz?

Objektschutz ist die Gewährleistung der Sicherheit von Objekten durch Bewachung. Ziel ist es das zu bewachende Objekt oder die Vermögenwerte nach einer festgelegten Einsatzplanung von Störungen und Kriminellen zu schützen.

Welche Aufgaben gibt es im Objektschutz?

  • Zutritts und Einlasskontrollen
  • Präsenz im Bereich des Objektes
  • Einleitung von Sicherheitsrelevanten Maßnahmen
  • Feststellung und Dokumentation von Beschädigungen oder Ereignissen
  • Aufschluss und Verschlusskontrollen
  • Vermeidung von Diebstahl und Sachbeschädigung
  • Zustandsüberwachung von elektrischen Geräten
  • Streifengänge / Revierfahrten
  • Empfangs- und Pfortendienst

Wie werden Vorfälle protokolliert?

Je nach Bedarf des Kunden bieten sich hier diverse Möglichkeiten an. Von der Schriftlichen Verfassung eines täglichen Wachberichtes bis hin zur digitalen Weiterleitung an den Auftraggeber. Damit Vorfälle und Abläufe auch nach Wochen, Monaten oder Jahren nachvollziehbar abrufbar sind, ist hier absolute Professionalität erforderlich.

Für welche Objekte eignet sich die Bewachung?

Privat / Gewerbliche Kunden, sowie für öffentliche Bereiche. Dazu zählen Wohnanlagen, Gewerbeeinheiten, Baustellen, Privathäuser und Firmengelände.

Wie teuer ist eine Objektbewachung?

Um dies genau zu beziffern muss vor Auftragsbeginn einiges beachtet und berücksichtigt werden. Die Abhängigkeit ist von etlichen Faktoren abhängig. Zuallererst müssen mit dem Kunden eine Bedarfsanalyse und Beratung stattfinden. Dabei werden die Stammdaten und Abläufe für das bewachende Objekt aufgenommen und kalkuliert. Relevante Posten sind hierbei, Einsatzzeit/ -Dauer, Bewachungsort, Aufgabenbereich, Zusatztätigkeiten, tarifliche Anpassungen und Zuordnung. Anhand dieser Tatsachen kann durch ein kostenloses Beratungsgespräch eine faires und transparentes Preiskonzept erstellt werden.